um was geht es hier?
bücherempfehlungen
login als revisor
username:
passwort:
eingeloggt bleiben
registrieren zum mitmachen
wenn du selbst seiten bewerten, kommentare schreiben oder eigene vorschläge posten willst, dann registriert dich hier bitte kurz.
email:
eingeloggt bleiben
möchte revisor werden
skeptische revisoren
********************
alle  10 Gebote  1:12  21.12.2012  42  9/11  Abiogenese  Abtreibung  Afrika  AI  AIDS  Al Qaida  Alkohol  Alternative/Komplementäre Medizin  Alternativmedizin  Amok  Anatomie  Anekdote  Anthropodizee  Anthroposophie  Antisemitismus  Arche Noah  Argumentation  Armut  Artbildung  Asien  Astrobiologie  Astrologie  Astronomie und Kosmologie  Atheismus  Aufklärung  Autismus  Autoritäten  Backfire Effect  Bad Science  Bechdel Test  Bedingungsloses Grundeinkommen  Belebtes Wasser  Benzinsparmythen  Beschneidung  Besitz  Bewusstsein  Bibel  Big Herba  Big Pharma  Bildung  Bio  Biologie  Blasphemie  Blitze  Bulb Fiction  Bullshit Detector  Chemie  Chemophobie  Christentum  CIA  Cold Reading  Computer  Datierung  Demographie  Diktatur  Dinosaurier  Diskriminierung  DNA  Doku  Drachen  Dummheit  Dunkles Mittelalter  Dunning-Kruger-Effekt  Ebola  Edle Wilde  ENCODE  Entwicklungshilfe  epidemiologische Beobachtungsstudien  Epigenetik  Ernährung  Ernährungswissenschaft  Erziehung  Esoterik  Ethik  Euthanasie  Evangelikale  Evidenzbasierte Medizin  Evolution  Experimente  Facebook  Fact Checker  Falsch positiv / falsch negativ  Falsifikation  FAQ  Fast Food  Fehlschlüsse  Feminismus  Filme  Flache Erde  Flowchart  Folter  Forschung  Forschungsethik  Fotografie  Fototgrafie  Freie Energie  Freie Meinungsäusserung  Freikirchen  Fühlen und Denken  Fundamentalismus  Fussball  Games  Geigen  Gender  Genetik  Gentechnik  Geographie  Geologie  Geozentrisches Weltbild  Geplante Obsoleszenz  Gerechtigkeit  Geschichte  Geschichten  Gesellschaft  Gesetze  Gewalt  Glaube  Glauben  Gleichstellung  Glück  Goldener Reis  Gott  Gottesbeweis  Gruppenselektion  Gutmenschen  GWUP  H2G2  Hacker  Heilpraktiker  Hellsehen  Himmel  Hindsight Bias  Hitch  Hölle  Homöopathie  Homophobie  Homosexualität  Humanismus  Humor  ICE  Identität  Ideologie  Illuminaten  Illustration  Immunologie  Impfskepsis  Impfung  Intelligent Design  Intelligenz  Internet  Interview  Irreduzible Komplexität  Islam  IT  Jesus  Judentum  Junge Erde  Junk Science  Justiz  Karte  Katholische Kirche  Kein wahrer Schotte  Killerspiele  Kinder  Kindersterblichkeit  Klimawandel  Kognition  Kommunismus  Kopftuch  Koran  Korruption  Kosmetik  Kosmologie  Kreationismus  Krebs  Krieg  Kryptozoologie  Kultur  Kulturpessimismus  Kunst  Laizismus  Leben  Leserreaktionen  Lesetips  Lexikon  Lichtnahrung  Linguistik  Literatur  Lizenz  Logik  Lohngerechtigkeit  Loigik  Luther  Magie  Märchen  Massensterben  Mathematik  Medien  Medizin  Medizinische Mythen  Meinungsfreiheit  Metadaten  Metaphysik  Misinformation  Missverständnisse  MMS  Mondlandung  Mondverschwörung  Monogamie  Moral  Morphische Resonanz  Musik  Mythen  Nahrungsergänzung  Nahtoderfahrung  NASA  Nationalsozialismus  Naturvölker  Neurologie  New Age  Nietsche  NSA  NSCE  Ökologie  Open Access  Opferzahlen  Optimismus  Paläontologie  Pan narrans  Paranormale Fähigkeiten  Parawissenschaft  Partnerschaft  Patente  Pathos  Peer Review  Pendeln  Persönlichkeitstypologie  Petition  Phantasie  Philosophie  Physik  Placebo  Politik  Popkultur  Presuppositional apologetics  Prophetien  Protestanten  Pseudowissenschaft  Psiram  Psychiatrie  Psychologie  Qualität  Quantenmechanik  Rassismus  Ratgeber  Raumplanung  Rechte  Reformation  Religion  Religion, Ideologie  ReligionPlacebo  Religionsfreiheit  religiöse Stigmatisierung  Renaissance  Respekt  Rituale  Rollenbilder  Sammlung  Satanismus  Satire  Scharlatanerie  Schönheit  Schuhe  Schule  Schüssler Salze  Schwangerschaft  Schweiz  Science Fiction  Serie  Sex  Sexismus  Sharia  Sintflut  Skeptizismus  Soziologie  Spam  Spielregeln  Sport  Sprache  Spuk  Städtbau  Stammbaum  Statistik  Sterbehilfe  Steuern  Storchismus  Strategie  Studien  Studien Register  Suchmaschine  Südamerika  Superhelden  TAM  TCM  Technologie  Terrorismus  Tesla  Theologie  Theory of Mind  Tierkommunikation  Tierschutz  Tierversuche  Tod  Todesstrafe  Tools  Trennung Staat und Kirche  Twitter  UberFacts  Übergewicht  UFO  Universitäten  Urbane Legenden  Urheberrecht  USA  Vegetarier  Verfolgung  Vergewaltigung  Verhaltensökonomie  Verschwörungstheorien  Verweise auf Studien  Vorratsdatenspeicherung  Waffen  Wahnvorstellungen  Wahrsagen  Wahrscheinlichkeit  Waldorfschule  Wasser  Wasseraffen-Theorie  Web  Weisheit  Weltraum  Weltrettung  Weltuntergang  Werbung  WHO  Widerlegung  Widersprüche  Willensfreiheit  Wirtschaft  Wissenschaft  Wissenschaftsgeschichte  Wohlstand  Wohltätigkeit  Wolfeffekt  wortwörtlich  Wunder  Wunschdenken  Y-Questions  Zahnmedizin  Zeitung  Zoologie  Zukunft
+ + + + + +
   artikel  bild  biographie  blog  blogartikel  buchauszug  cartoon  facebookgruppe  interview  online-buch  produkt  Radio-Beitrag  rezension  sammlung  spam  studie  ted-video  tool  video  videoblog  webseite  youtube-channel  youtube-video  zeitung  zeitungsartikel
 
offenbar bockmist
buecherempfehlungen
durchaus nützlich
Ganz starker Tobak! Laut dem republikanischen Abgeordneten Bob Marshall aus Virginia bestraft Gott Frauen, die abgetrieben haben, mit behinderten Kindern.
 Politik   Religion   USA 
was hälst du von dieser seite?
  0     0     0     0     1  
+ + +
Eine kritische Auseinandersetzung der kritischen Auseinandersetzung mit der Astrologie. Respektive der Versuch davon.
Auf der einen Seite distanziert man sich von den widerlegten Astrologen und erklärt, dass die nun wirklich nichts von der Sache verstünden und daher deren Dekonstruktion eigentlich nicht am Ast der Astrologie sägt (also der Vorwurf eines Strohmann-Arguments).
In einem weiteren Schritt wird erklärt, warum die Astrologie eben doch funktioniert und zwar mit Hilfe haarsträubender physikalischer Argumente.
Besonders lesenswert sind die Kommentare unter diesem Beitrag, die den Argumenten den Boden unter den Füssen dislozieren.
was hälst du von dieser seite?
  0     0     0     0     1  
+ + +
Die Mondverschwörer nutzen die Gelegenheit von Armstrongs Tod um ihren Theorien zu verkaufen. Hier unter besonderer Berücksichtigung der angeblich tödlichen Strahlung im Weltraum, die ein so hohes Alter der Astronauten höchst unwahrscheinlich macht.
Bockmist in seiner reinsten Form - wie vom Kopp Verlag eigentlich nicht anders zu erwarten war.
was hälst du von dieser seite?
  0     0     0     0     1  
+ + +
Wolf-Ekkehard Lönnig hat hier in einer Liste 24 Nobelpreisträgern zusammengetragen, die nach seiner Interpretation von einigen Zitaten "pro Intelligent Design" sind.
Das Problem ist einfach, dass Intelligent Design erst etwa seit den 80ern halbwegs klar definiert ist und die meisten Zitate weit vor dieser Zeit datiert sind.
Und abgesehen davon wird hier stillschweigend vorausgesetz, dass ein Glaube an Gott oder ein Zweifel an aktuellen Erklärungsmodellen der Evolutionstheorie notwendigerweise gleichzusetzen mit "pro ID" ist.
was hälst du von dieser seite?
  0     0     0     0     0  
+ + +
Ein kreationistischer Artikel, wie es von ihnen unzählige gibt. Dieser vom "seriösen Wissenschaftler" Tas Walker, auf den man nur Verweise auf kreationistischen Webseiten findet.
was hälst du von dieser seite?
  0     0     0     0     1  
+ + +
Eine interessante evolutionspsychologische Auseinandersetzung mit dem Islam, die auf den Ideen der Mem-Theorie aufbaut und die Effizienz und Gefährlichkeit des Islam nachzuweisen versucht.
Das Problem bei dem Argument ist aber, dass es den Memen zu viel Kraft zuspricht, respektive nicht bedenkt, dass noch ganz andere Meme vorhanden sind, die die religiösen Meme etwas abschwächen, respektive dass sich die Meme verändern.
Darüber hinaus werden die "Tricks", die er beim Islam zu erkennen glaubt, genauso von allen anderen Religionen verwendet, ob sie nun explizit in den heiligen Texten enthalten sind oder nicht.
Zum Bockmist wird dieser Artikel, weil es eindeutig eine Hetze ist, die Antipatien schührt und nicht wirklich zur Entschärfung der Situation beiträgt.
was hälst du von dieser seite?
  1     0     0     1     2  
+ + +
alle erlöse aus buchverkäufen über die skeptischen revisoren
kommen skeptiker.ch zugute
Seltsame Fragen wissenschaftlich korrekt beantwortet
Ein wunderbarer Blog, in dem Randall Munroe seltsame Fragen wissenschaftlich korrekt beantwortet und damit oft einen überraschenden Einblick in die Natur der Dinge gewährt.
Manchmal sind es nämlich die Antworten auf die blöden Fragen, die uns überhaupt erst merken lassen, dass sich die Dinge ganz anders verhalten als wir dachten.
was hälst du von dieser seite?
  0     0     0     0     0  
+ + +
Eine wachsende Liste von Fehlschlüssen, die durchaus das Zeug hat als Referenz auf diesem Gebiet zu fungieren.
was hälst du von dieser seite?
  0     0     1     0     0  
+ + +
Ein ziemlich beängstigendes Video, in dem gezeigt wird, wie sich in den letzten Jahren die arktischen Eismassen verändert haben. Insbesondere das Verschwinden des alten Eises markiert ungeachtet der jährlichen Schwankungen eine deutliche Wende in der Entwicklung des Klimas.
Und das sehr verschiedene Reflexionsverhalten von Eis und Wasser hat es auch in sich.
was hälst du von dieser seite?
  0     1     0     0     0  
+ + +
Die Pharmaindustrie erforscht angeblich nur, was sich zu Geld machen lässt, während die Hersteller von Alternativmedizin nicht mal genug für Studien zum Wirksamkeitsnachweis besitzen. Doch stimmt das?
Wenn man sich die Sache genauer anschaut, dann zeigt sich, dass ca. 20% des Gewinns bei der ´Big Herba´ ins Marketing fliessen, was in etwa dem entspricht, was auch bei der ´Big Pharma´ dorthin, doch während sich letztere Forschung und Entwicklung ebenfalls ca. 50-20% kosten lassen, ist diese den ersteren nur 0.8% wert.
Da die Hürden, welche die ´Big Herba´ für die Zulassung ihrer Produkte wesentlich niedriger ist als bei der ´Big Pharma´, bedeutet eine starke Forschung nur ein Risiko, denn es könnte sich ja rausstellen, dass es gar nicht funktioniert.
´Anders gesagt: ´Big Herba´ verhält sich exakt genauso, wie sich ´Big Pharma´ verhalten würde, hätte es keine behördliche Kontrolle.´
was hälst du von dieser seite?
  0     1     0     0     0  
+ + +
Wie, fragt sich Constantin Seibt, sollen sich Zeitungen finanzieren? Das Problem ist nämlich, dass sie sich im Kollisionsbereich von verschiedenen hausgemachten Interessen befinden: Printauflagen leiden unter Online-Gratis-Angeboten, Online-Reichweite unter der Bezahlschranke oder die Glaubwürdigkeit unter der Flut der Werbung.
Drei Strategien bieten sich an:
1. Man öffnet den gesamten Verlag für den Warenverkauf. Sprich, man sichert sich die samte Wertschöpfungskette und bedient sich dann quasi selbst.
2. Dem Kaiser geben, was des Kaisers ist – und im Übrigen seinen Job tun. Sprich, man erschafft bunte unkritische Beauty-, Wellness- und Lifestyle-Beilagen als Werbebiotope voller Werbung und macht im Rest seine Arbeit.
3. Die Werbung weitgehend wandern zu lassen, wo sie hingehen will: zu Google ins Netz. Sprich, man überlässt die Werung dritten und zitiert, wenn es nicht reicht, den Leser zur Kasse.

Vielleicht ist da das Konzept der Bestechung doch eine Überlegung wert?
 Werbung   Wirtschaft   Zeitung   Zukunft 
was hälst du von dieser seite?
  1     1     0     0     0  
+ + +
´Der Sinn einer Steuersenkung ist es schliesslich, dass man im Endeffekt mehr Geld einnimmt.´ hört man gern aus der rechten Ecke. Da mag schon was dran sein, doch die anderen Faktoren, die da noch mitspielen haben es leider in sich. In Luzern hats zum Beispiel nicht hingehauen.
was hälst du von dieser seite?
  0     1     1     0     0  
+ + +
Dies ist PZ Myers antwort auf Jeffrey Tomkins Artikel ´Gorilla Genome Is Bad News for Evolution´ [Link] in dem dieser sich auf einen Satz in einer in Nature publizierten Analyse zum Gorilla-Genom einschiesst: ´In 30% of the genome, gorilla is closer to human or chimpanzee than the latter are to each other.´
Was die Kreationisten als einen Widerspruch zur Evolution erkennen, ist tatsächlich ein durchaus erwartetes Phänomen (Incomplete Lineage Sorting, ILS), denn ein Stammbaum lässt sich nicht aus der Analyse eines einzelnen Gens konstruieren, sondern immer aus dem Durchschnitt möglichst vieler. Denn Mutationen ereignen sich dauernd und verschiedene Varianten eines Gens bestehen gleichzeitig nebeneinander und setzen sich sich nach der Arttrennung in der einen Linie durch und in der anderen vielleicht nicht.
Und so bezeichnet PZ Myers den Einwand der Kreationisten als very, very silly.
was hälst du von dieser seite?
  1     0     1     0     0  
+ + +
Ein Aufruf von Tim Farley zum Thema Crowdsourcing.
Die ideologisch Verblendeten verfügen über ungeheure finanzielle und menschliche Ressourcen. Um dem etwas entgegen zu setzen, braucht es klevere Tools, die auch mit einem kleien Aufwand Zeichen zu setzen vermögen.
was hälst du von dieser seite?
  1     0     1     0     0  
+ + +
Unser Wissen, unsere Kultur und unsere Technologie scheinen der natürliche Selektion der menschlichen Evolution den Wind aus den Segeln zu nehmen. Davon ist zumindest Stephen Hawking überzeugt.
was hälst du von dieser seite?
  0     1     0     0     0  
+ + +
Wieso sind komplexe Krankheiten so schwer vorauszusagen und zu behandeln? Insbesondere weshalb leidet ein Zwilling daran und der andere nicht?
Kürzlich haben Wissenschaftler im Rahmen von ENCODE entdeckt, dass die früher als Junk-DNA bezeichneten Teile des Genoms eine entscheidende Rolle dabei spielen, wie sich Zellen, Organe und andere Gewebe verhalten, und ermöglichen damit vielleicht einen entscheidenden Durchbruch im Verständnis komplexer Krankheiten.
Wie es scheint sind mindestens 80% dieser DNA aktiv (ein gefundenes Fressen für Kreationisten). Diese Funktionen sind nicht nicht Protein kodierende, sondern eher als (Dimm-)Schalter zu verstehen, die bestimmen welche Gene in einer Zelle gebraucht werden und welche nicht, wodurch beispielsweise entschieden wird, ob aus einer Zelle eine Leberzelle oder ein Neuron wird.
Doch ist dies alles noch mit Vorsicht zu geniessen, denn bis jetzt mutet es noch eher nach einem Hype an. An der Interpreation der Daten wurden bereits Zweifel geäussert: [Link]
Diese ziehlt insbesondere auf die Frage, was alles unter aktiv subsummiert wurde.
 ENCODE   Epigenetik   Genetik 
was hälst du von dieser seite?
  0     1     1     0     0  
+ + +
 
disclaimer
----------
nicht nur, dass wir für die verlinkten seiten nicht haften, wir erklären sie - wenn angegeben - für ausgemachten BOCKMIST